Die Geschichtswerkstatt von Stuttgarter Zeitung und Stadtarchiv
Startseite
Werden Sie Chronist
Themen
Orte
Zeiten
 

Ruinen bestimmen das Bild

1945

Bilder zum Thema





Liebe Nutzer von „Von Zeit zu Zeit“, zum 31. Dezember 2017 werden wir das Portal einstellen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihre Redaktion

Anmelden


Möchten Sie auch Bilder beitragen oder Ihre Erinnerungen zu einem Thema aufschreiben? Hier geben wir Ihnen alle Informationen, wie „Von Zeit zu Zeit“ funktioniert.



Zeitliche Einordnung


Bilder hinzufügen

Sie wollen eigene Bilder zu diesem Thema hochladen?
Sie wollen einen Zeitzeugenbericht zu diesem Thema schreiben?


Dieses Bild interessiert 4 Chronisten


Dieses Thema interessiert einen Chronisten


Von der Stiftskirche bis zum Neuen Schloss: Noch lange nach dem Zweiten Weltkrieg bestimmten Ruinen das Stuttgarter Stadtbild. Der „Von Zeit zu Zeit“-Chronist Hanspeter Sultze hat mehrere historische Ansichtskarten aus dieser Zeit gesammelt.

Von Anja Treiber

Von der Stiftskirche bis zum Neuen Schloss: Noch lange nach dem Zweiten Weltkrieg bestimmten Ruinen das Stuttgarter Stadtbild. Ein Großteil der Innenstadt war bei den mehr als 50 Luftangriffen auf Stuttgart zerstört worden. Der Chronist Hanspeter Sultze hat mehrere historische Ansichtskarten in das Geschichtsportal der Stuttgarter Zeitung „Von Zeit zu Zeit“ hochgeladen, die einen Eindruck vermitteln, wie Stuttgart nach dem Kriegsende 1945 ausgesehen hat.

Die Stiftskirche wurde von den Bombenangriffen 1944 beispielsweise schwer getroffen. Nur die beiden Türme, die Mauern des Chores und die nördliche Langhauswand standen 1945 noch, wie die Postkarte des Chronisten Hanspeter Sultze zeigt. Mehr als zehn Jahre gingen ins Land, ehe die Wiederaufbauar­beiten der Stiftskirche abgeschlossen waren. Erst 1958 wurde mit dem Wiederaufbau des Schiffs die letzten Kriegsschäden an der Kirche beseitigt.

Der Wiederaufbau des Neuen Schlosses wurde offiziell erst vor 50 Jahren, also am 21. März 1964, abgeschlossen. Das Wahrzeichen bis auf die Außenmauern niedergebrannt. Das Schloss wurde außen rekonstruiert, innen teilweise mit dem alten Glanz versehen ? aber erst nachdem die Bevölkerung heftig gegen den geplanten Abriss des Gebäudes protestiert hatte.


Kommentare

(Noch keine Einträge vorhanden)



Stuttgarter Zeitung
 
 
von Zeit zu Zeit